Skylight-Tour

Skylight-Tour
Samstag | 20. Januar 2018 | 18:00 Uhr


Faszinierend ist sie, die Frankfurter Skyline – vor allem dann, wenn es langsam dämmert und schließlich dunkel wird, strahlt und leuchtet die Frankfurter Silhouette so schön, dass der Sternenhimmel neidisch werden könnte.

Die Illumination des „Stadtraums Frankfurt“ ist eine neue Konzeption des Magistrats. Licht macht Frankfurts Mainufer auch nachts erlebbar. Die Beleuchtung zeichnet Formen nach, hebt markante Orte und Gebäude hervor. Beleuchtet werden prägnante Bauwerke aber auch Kaimauern, Solitär-Bäume, Platanenreihen und Baumgruppen, einzelne Lichtkunst-Objekte, und vor allem die sieben Mainbrücken. Die Flößerbrücke im Osten und die Friedensbrücke im Westen bilden den Abschluss der Mainuferbeleuchtung.

Wir nehmen Sie ca. 1 Stunde mit zu dem faszinierenden Erlebnis einer „Skylight-Tour“.