El Flecha Negra & Atole Loco – Doppelkonzert

El Flecha Negra & Atole Loco – Doppelkonzert
Donnerstag | 16. Mai 2019 | 20:30 Uhr


Doppelkonzert: EL FLECHA NEGRA
Latin / Cumbia / Reggae http://www.elflechanegra.com
Videos: „El Capitán M.“ 2017 https://youtu.be/r2p7c2SNaWo
„Cumbia del Sol“ 2016 https://youtu.be/VshKLylDz1o
ATOLE LOCO Cumbia / Ska / Latin Rock http://www.atoleloco.com
Video: „Para Ganar“ live 2018 https://youtu.be/XFotyVoPSWE

Donnerstag, 16. Mai 2019 • Einlass ab 19:30 & Beginn 20:30
DAS BETT • Schmidtstr. 12 • 60326 Frankfurt am Main
VVK 14,20€ inkl. Gebühren & AK 16€ • Tickets: http://www.bett-club.de

EL FLECHA NEGRA
Fusionary Latin Roots Cumbia / Reggae / Mestizo

Lasst uns tanzen! Mit grenzenloser positiver Energie und spontaner Magie erfüllen El Flecha Negra den Raum. Der „schwarze Pfeil“ hat sein Ziel getroffen, wenn es kein Halten mehr gibt und alle zusammen feiern! El Flecha Negra ist ein reißender musikalischer Fluss, der aus vielfältigen Quellen gespeist wird. Die Musiker aus Chile, Peru, Spanien und Deutschland verbinden traditionelle Stile wie Cumbia und Reggae mit Mestizo und Peruanischen Chicha Sounds. Eine wilde und ungewöhnliche Mischung, die erstaunlich stimmig rüberkommt und direkt ins Herz trifft! Mit dem aktuellen Album “Tropikal Passport” liefert die Band ein tanzbares und zugleich tiefgreifendes Statement, das Südamerikanische Roots und Karibische Leichtigkeit vereint. Im Sommer 2014 starteten El Flecha Negra zu dritt mit Gitarre, Kontrabass, Cajon und dreistimmigen Gesang als Straßenmusiker und entwickelten sich zu einer gefragten Live-Band, die für ihre energiegeladene Bühnenshow bekannt ist. 2015 erschien El Flecha Negras Debütalbums „Schwarzwald“. Sie spielten mehr als 200 Konzerte in Deutschland und dem benachbarten Ausland. 2016 unternahm die Band eine gefeierte Tour in Chile. Mit den Aufnahmen zu „Tropikal Passport“ entwickelte sich der Bandsound weiter. Mit zwei Trompeten, Schlagzeug, traditionellen Flöten und psychedelischer Chicha-Gitarre wuchs El Flecha Negra zu einem Quintett — Eine charismatische, multikulturelle Band aus vier verschiedenen Ländern und zwei Kontinenten. In den dreizehn Songs auf „Tropikal Passport“ erzählen die Musiker von El Flecha Negra von ihren Wünschen und Träumen wie dem Zusammenwachsen der Kontinente, von Freiheit und Liebe, vom Aufbrechen und Reisen sowie von der Freiheit, bleiben zu dürfen und zu genießen – es sind ihre persönlichen Geschichten, die sie dorthin gebracht haben, wo sie heute stehen.

http://www.elflechanegra.com
Videos: „El Capitán Mantarraya“ 2017 https://youtu.be/r2p7c2SNaWo
„Cumbia del Sol“ 2016 https://youtu.be/VshKLylDz1o

ATOLE LOCO
Cumbia / Ska / Latin Rock

Atole ist ein mexikanisches Heißgetränk aus Mais, das man in Lateinamerika in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen an jeder beliebigen Ecke genießen kann. Genau diese bunte Vielfalt hat sich die Freiburger Band Atole Loco zum Programm gemacht: Atole Loco bedeutet tanzbare Cumbia, feuriger Ska und Latin Rock. Atole Loco heißt lateinamerikanische Rhythmen und grenzenloser Spaß auf der Bühne! Inspiriert durch den Sound von Bands wie Panteón Rococó, Chico Trujillo und Fabulosos Cadillacs liefert die siebenköpfige Band mit internationalen Wurzeln (Mexiko, Kolumbien, Peru, Spanien und Deutschland) ein explosives Programm, welches unweigerlich zum Tanzen einlädt. Seit den ersten Konzerten in Bars und Clubs (2016) in Freiburg und Umgebung ist viel passiert: Im Frühjahr 2018 gewann Atole Loco beim Freiburger Bandcontest Rampe den Publikumspreis und machte insgesamt den zweiten Platz. Große Konzerte wie z.B. auf dem Osthafenfestival Frankfurt und dem Zelt-Musik-Festival Freiburg folgten. Anfang 2019 erscheint das erste Album der Band: „Atole Loco“ (aufgenommen in den Amp’s Factory Studios Freiburg) – man darf gespannt sein! !Más Atole por favor!

http://www.atoleloco.com
Video: „Para Ganar“ live 2018 https://youtu.be/XFotyVoPSWE


Was heute noch los ist...