Kafkas Verwandlung

Kafkas Verwandlung
Freitag | 15. März 2019 | 20:00 Uhr


HORRORTRIP ÜBER GESELLSCHAFT, NORMEN, FAMILIE UND DEN SOG DER UNTÄTIGKEIT.
FRANZ KAFKA

Gregor Samsa wacht eines Morgens auf und spürt eine Veränderung. Er hat sich über Nacht in ein Ungeziefer verwandelt. Und das hat Konsequenzen: für seine Arbeit, seine Familie und sein sonstiges Leben. Kafkas Erzählung wird dabei als Live-Hörspiel ins Theater gebracht. Im Dunkeln! Hat sich Samsa wirklich verwandelt oder passiert das alles nur in seinem Kopf? Diese Antwort ist nun jedem selbst überlassen.

Eine Produktion von KORTMANN&KONSORTEN
Regie: Sarah Kortmann
Mit: Daniela Fonda, Julian König, Ole Bechtold, Sarah Kortmann

weitere Infos unter: http://www.kortmann-konsorten.com
oder: http://www.landungsbruecken.org

Ort: Landungsbrücken Frankfurt, Gutleutstraße 294, 60326 Frankfurt/Main
Karten: 069 25 62 77 44 oder http://www.landungsbruecken.org