The Godfathers / Frankfurt / The Cave

The Godfathers / Frankfurt / The Cave
Mittwoch | 20. November 2019 | 19:30 Uhr


Sie waren immer laut, hart, dreckig und transferierten unnostalgisch den Geist des Rock´n´Roll der sechziger Jahre in die Gegenwart. Ihr größter „Hit Birth, School, Work, Death“ zeigt, stellvertretend für viele andere, ihre Mixtur aus Rock´n´Roll und britischem Punk- und Pubrock mit scharfzüngigen, zeitgemäßen Texten.

Sie scheuten sich nicht, seiner Zeit Margret Thatcher mit Hitlerbärtchen auf ihrem Plattencover zu zeigen und machten aus ihrer politisch links orientierten Gesinnung nie einen Hehl. Bis heute wissen die Godfathers, woher sie kommen und haben ihre Herkunft nie verleugnet.

Ihre vom Geist der Sixties beseelten Songs, auf der Basis einer leidenschaftlichen Verbindung aus Gitarre/Bass/Schlagzeug, machen sie zu Englands besten Beat-Botschaftern und gelten sogar als eine der aufregendsten Live-Bands diesseits und jenseits des Atlantiks. Selbstverständlich ohne dabei eine Miene zu verziehen und immer in ihren adretten Anzügen.
https://www.facebook.com/TheGodfathersFamily/
https://www.godfathers.uk.com

Billy Duncanson, Drums (ex Heavy Drapes)
Wayne Vermaak, Guitar (ex The Great St. Louis)
Peter Coyne Vocals (The Godfathers founder member, ex The Sid Presley Experience)
Jon Priestley, Bass (ex The Damned)
Richie Simpson, Guitar (ex Heavy Drapes)

Einlass 19.30 Uhr, Beginn 20.30 Uhr
VVK 16 Euro zzgl. Gebühren, AK 20 Euro


Was heute noch los ist...